Chrome vs. Firefox

Author: maik hpunkt. | Donnerstag, 01. April `10 | Software ()

Jahrelang habe ich den Firefox aus dem Hause Mozilla genutzt. Im Zuge des Wechsels von Windows Vista auf Windows 7, habe ich erstmals dem Chrome von Google eine richtige Chance gegeben. Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Browser zeigen sich sowieso erst beim produktiven Einsatz Tag für Tag in den weiten des Netzes.

Mozilla Firefox

Mozilla Firefox

Die Fülle an Erweiterungen und Add ons haben meinem alten Feuerfuchs etwas ausgebremst. Klar, man könnte einfach mal ein sauberes Profil anlegen, und dann nur die wichtigsten Sachen im Firefox integrieren. Aber warum nicht einfach mal einen neuen Browser testen, spricht doch eigentlich nichts dagegen…

» ganzen Beitrag lesen…



Philips LCD in 42”

Author: maik hpunkt. | Mittwoch, 24. März `10 | privates ()

Seit gut einem halben Jahr bin ich nun Besitzer von einem Philips 42PFL 7404H/12 – die Zeit für ein Fazit ist gekommen.

Optisch macht der 9cm flache LCD schon eine Menge her. Die Bildschirmdiagonale erstreckt sich über 107cm, als höchste Auflösung kann das Gerät 1980×1080 Pixel wiedergeben, FullHD also.

Philips 42PFL 7404

Philips 42PFL 7404

Der Fernseher wird von einem 3cm dünnen Rahmen umzogen, und steht sicher auf einem drehbaren Standfuß. Meinen Fernseher habe ich anfangs mittels Wandhalterung montiert, mittlerweile steht er aber wieder unten.

» ganzen Beitrag lesen…



PSPad – Editor für Softwareentwickler

Author: maik hpunkt. | Montag, 22. März `10 | Software ()

Jeder der sich mit dem Programmieren auseinandersetzt, wird auf der Suche nach einem leistungsfähigen, jedoch nicht überladenen Editor sein. Darum möchte ich euch heute mal den PSPad-Editor vorstellen.
Diesen Editor nutze ich eigentlich seit der ersten Stunde. Als ich angefangen habe, mich mit dem Programmieren zu beschäftigen, habe ich mich im Vorfeld erkundigt was der Markt so her gibt.

PSPad

PSPad-Editor

Dieses Stück Software ist mir dabei besonders aufgefallen, da man mittels einen Profilmanager belibig viele ftp Accounts einrichten und ruck zuck darauf zugreifen kann. Dies ermöglicht euch beispielsweise das Bearbeiten von HTML oder PHP Dateien direkt auf dem Server. Kleine Änderungen im Layout oder dem Inhalt eurer Seite sind somit schnell zu berwerkstelligen und können nach der Speicherung direkt im Browser begutachtet werden.

» ganzen Beitrag lesen…



Analysetool für Webseiten

Author: maik hpunkt. | Mittwoch, 10. März `10 | privates, Software ()

Früher habe ich mir meine Besuchercounter für Webseiten selbst geschrieben, und auf der jeweiligen Seite ausgeben lassen. Bei der Erstellung dieses Blogs habe ich mir jedoch mal die verschiedenen Varianten angeschaut, um die eigene Website gut analysieren zu können. Am meisten überzeugt hat mich dabei Google Analytics.

Google Analytics

Google Analytics

Nachdem Ihr euch einen Account erstellt habt, könnt Ihr verschiedene Webseitenprofile anlegen. Für jedes angelegtes Profil bekommt Ihr nach der Konfiguration ein JavaScript Code, den Ihr in den Footer, vor dem schließenden /body-tag eurer Page einbauen müsst.

» ganzen Beitrag lesen…



Vancouver 2010

Author: maik hpunkt. | Dienstag, 09. März `10 | privates ()

Heut soll mal ein etwas anderer Beitrag dieses Blog schmücken. Seit etwas mehr als einer Woche sind nun die Olympischen Winterspiele in Vancouver vorbei. Ich bin eigentlich nicht der Wintersport begeisterte Mensch, aber Olympia ist eben doch etwas anderes.
Leider wurden diese Olympischen Spiele schon vor dem Start von einem schweren Unfall überschattet. Der georgische Rennrodler Nodar Kumaritaschwili verunglückte tödlich beim Abschlusstraining, wenige Stunden vor der Eröffnugsfeier.

» ganzen Beitrag lesen…



Schöner Desktop mit Fences

Author: maik hpunkt. | Montag, 08. März `10 | Software ()

Wer kennt das nicht? Etliche Symbole sammeln sich im laufe der Zeit auf dem Desktop an. Schnell geht die Übersichtlichkeit verloren und erschwert das effektive Arbeiten am PC. Dort setzt das Tool Fences, welches für den Privatanwender kostenlos zur Verfügung steht, an.

Damit lassen sich beliebig viele Boxen auf dem Desktop erzeugen. Diese kann man in Aussehen und Größe individuell anpassen.

Desktop mit Fences

Desktop mit Fences

» ganzen Beitrag lesen…